Bild3.jpg

Aktuelles

Administrator
Montag, 05. Dezember 2016

 

So ist der Sport ! Während letzte Woche alle 3 Mannschaften der HSG erfolgreich waren, konnte an diesem Wochenende nicht ein Sieg eingefahren werden. Dabei waren allerdings die Gegner auch ein anderes Kaliber.

Die 1.Herren musste beim Tabellenzweiten Kettwiger SV 70/86 antreten und unterlag aufgrund zu vieler technischer Fehler und Schwächen im Abschluss mit 25:29. Den Tabellenführer als Gegner hatten unsere Zweite und E-Jugend. Beide Mannschaften waren am Ende chancenlos und unterlagen trotz guter Leistungen deutlich.

 

Ergebnisse vom Wochenende

 

Kettwiger SV 70/86  -  1.Herren  29:25  (14:12)

Es spielten: Justen, Pütter; M.Diemers , P.Diemers, Hinz, Jantze (5), Koziorowski (1/1) , Richter (2), Görgens (3), Leck, Engels (5/2), Reimers, Rosin (7), Schroer (2)

 

VfR Saarn II  -  2.Herren               30:21  (13:11)

Es spielten: Schröter; Krebber (4), Schwarz (3), Vetter (3),Wolff (2), Hendricks (5),Lieblich (2), Leck (2)

 

E-Jugend  -  TV Biefang                 8:28  (5:15)

Es spielten: Adrian (3 Tore), Ben (1), Leonard, Nikolas, Laurin, Fynn, Cornelius (1), Yannis, Nele (3)

 

 

 

Administrator
Dienstag, 29. November 2016

 

3 Spiele – 3 Siege

Am letzten Wochenende waren alle 3 Mannschaften der HSG siegreich.

Die 1. und 2. Herren gewannen ihre Heimspiele am Samstag dank Leistungssteigerungen in der 2.Halbzeit und E-Jugend war mit 8:7 beim SC Bottrop erfolgreich. Ein besonderer und super erkämpfter Erfolg, da gerade mal 6 E-Jugendliche dabei waren. Um nicht komplett in Unterzahl zu spielen, kam der 4-Jährigen Valentin zu seinem ersten Handballspiel und zeigte, dass er ein absoluter Abwehrspezialist ist !!

 

Ergebnisse vom Wochenende

 

1.Herren  -   Unitas Haan II          28:23  (15:14)

Es spielten: Justen, Pütter; M.Diemers , P.Diemers (1) Hinz, Jantze (6), Koziorowski , Richter (3), Görgens (1), Leck, Engels (10/1), Reimers (1), Rosin (5), Weidner (1)

 

2.Herren  -  TSG Kirchhellen II   34:18  (15:11)

Es spielten: Schröter; Krebber (5), Schwarz (4), Vetter (8),Wolff (3), Hendricks (4), Schnell (2), Hellenbrandt (8)

 

SC Bottrop  -  E-Jugend      7:8  (4:4)

Es spielten: Adrian (5 Tore), Ben, Leonard (2), Nikolas (1), Nana, Fynn, Valentin

 

Administrator
Mittwoch, 09. November 2016

 

Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu und bereits in diesem Monat ist der 1.Advent.

Zum Auftakt der Adventszeit möchten wir Euch gerne zum diesjährigen Adventsmarkt beim MTV einladen.

Packt Eure Familie und Freunde ein und schaut vorbei !!!

Administrator
Dienstag, 08. November 2016

 

Deutliche Ergebnisse brachte das letzte Wochenende für unsere Mannschaften. Während die stark ersatzgeschwächte 1.Herren gegen Spitzenreiter LTV Wuppertal mit 17:33 unterlag, konnten sowohl die Zweite als auch die E-Jugend klare Erfolge feiern.

 

1.Herren  -  LTV Wuppertal         17:33  (9:16)

Es spielten: Justen, Pütter; Diemers (2), Hinz, Jantze, Koziorowski (7/4), Rosin (1), Richter, Görgens (3), Leck (2), Hendricks (1), Hellenbrandt (1)

 

2.Herren  -  DJK Styrum 06 III     41:25  (17:9)

Es spielten: Schröter; B.Gocke (2), Krebber (7), Schwarz (6), Vetter (8), Wolff (2), Schnell (6), Lieblich (3), Hendricks (7)

 

HSG VeRuKa  -  E-Jugend               7:22  (2:11)

Es spielten: Adrain (11 Tore), Ben (2), Cornelius, Nele (2), Laurin (1), Leonard (6),Yannis

 

 

 

Administrator
Montag, 10. Oktober 2016


Das letzte Wochenende endete für unsere Seniorenmannschaften mit einem Sieg und einer Niederlage.

Die Erste gewann das Lokalderby gegen die DJK Styrum 06 mit 31:27. In einem schwachen Verbandsligaspiel setzte man sich aufgrund einer Leistungssteigerung in der 2.Hälfte verdient durch. Die bessere Chancenverwertung und Torwartleistung entschieden am Ende die Partie.

Ohne Auswechselspieler musste unsere 2.Herren beim VfL Rheinhausen antreten. Leider konnte man die Ausfälle nicht kompensieren und unterlag mit 19:22.

 

DJK Styrum 06  -  1.Herren                27:31  (15:13)

Es spielten: Justen, Pütter; Engels (9 Tore/ davon 4 7M), Diemers (2), Hinz (2), Jantze (3), Koziorowski (1/1) , Leck, Reimers, Rosin (9), Schroer (6), Hellenbrandt

 

VfL Rheinhausen II  -  2.Herren         22:19  (12:7)

Es spielten: Schröter; I.Gocke (4), Krebber (7), Schwarz (5), Vetter (1), Wolff (1), Leck (1)


 

 

Administrator
Freitag, 07. Oktober 2016

An diesem Wochenende steigt das 2.Derby in der Handball-Verbandsliga.
Unsere 1.Herren ist am Sonntag um 11.30 h zu Gast beim Aufsteiger DJK Styrum 06. Ein sicherlich interessanter Vergleich mit wohl leider einigen Ausfällen auf beiden Seiten.
Die Zweite spielt am Samstag bei der 2.Mannschaft des VfL Rheinhausen.

Administrator
Dienstag, 04. Oktober 2016

 

News HSG Mülheim

 

Am Samstagabend konnte unsere 2.Herren das Heimspiel gegen den ETuS Wedau aufgrund einer starken 2.Halbzeit  mit 26:18 gewinnen. Während in der ersten Hälfte noch viele Chancen ausgelassen wurden, spielte man nach der Pause im Angriff cleverer und die Abwehr stand wesentlich besser.

Die E-Jugend musste sich der JSG Hiesfeld/Aldenrade mit 5:21 geschlagen geben. Gegen die Jungs, die fast alle 1 oder 2 Jahre älter waren und einen sehr guten Torwart hatten, zog man sich aber achtbar aus der Affäre. Leider wurden 4 Siebenmeter verworfen !

Völlig chancenlos war die Erste am Sonntag beim TuS Wermelskirchen. Nach den krankheitsbedingten Absagen von Phil Richter und Dominik Rosin, mussten auch Raphael Jantze und Bernd Reimers nach dem Warmmachen passen. Während des Spiels kann eine Verletzung von Basti Engels (20 Min.) und eine Rote Karte für Timmy Görgens (35.) dazu, so dass nur noch 6 Feldspieler, darunter Trainer Daniel Hellenbrandt, zur Verfügung standen. Gegen einen stark spielenden Gegner war man in vielen Situationen leider völlig unterlegen.

 

TuS Wermelskirchen - 1.Herren 17:33 (8:15)

es spielten: Justen, Pütter; Engels (3 Tore/ davon 2 7M), Diemers (1), Görgens (2), Hinz (2), Koziorowski (6/4), Leck, Schroer (2), Hellenbrandt (1)

 

2.Herren – ETuS Wedau 26:18 (9:11)

es spielten: Schröter; Gärtner (1 Tor), B.Gocke (1), I.Gocke (1), Hellenbrandt (5), Krebber (7), Schnell (5), Vetter (6)

 

JSG Hiesfeld/Aldenrade - E-Jugend 21:5 (11:1)

es spielten: Adrian, Cornelius, Fynn, Laurin, Leonard, Nikolas (2), Nele (3)

 

Administrator
Montag, 26. September 2016

 ++ Ergebnisse vom Wochenende ++ E-Jugend Einlaufkids beim TuSEM ++

 

Die ersten Punkte der Saison holten am Wochenende unsere Seniorenmannschaften. Die Erste gewann in einem spannenden Spiel beim TB Wülfrath mit 32:30 und darf sich über den ersten Saisonsieg freuen.Besonders der Zusammenhalt, die Einstellung und kämpferische Leistung der Jungs bereitet dem Trainer aktuell viel Freunde !!

Die Zweite kassierte 10 Sekunden vor Schluss bei Eintracht Duisburg den Treffen zum 24:24, kann sich aber trotzdem über den Punkt freuen, da man zwischenzeitlich mit 5 Toren zurücklag.
Den dritten Erfolg in Folge feierte unsere E-Jugend. Sie gewann ihr Heimspiel gegen HC Sterkrade 75 mit 21:8. In den nächsten Woche kommen allerdings schwere Aufgaben auf die Kids zu.
 
 
 ++ Ergebnisse vom Wochenende ++ 
 
TB Wülfrath  -  1.Herren                     30:32  (13:13)
Es spielten: Justen, Pütter; Engels (15 Tore/ davon 5 7M), Diemers (1), Görgens (1), Hinz, Jantze (3), Koziorowski, Leck, Reimers, Richter (1), Rosin (4), Schroer (7)
 
Eintracht Duisburg  -  2.Herren         24:24  (12:9)
Es spielten: Schröter; Gärtner (4 Tore), B.Gocke (1), Hellenbrandt (5), Krebber (7),  Schnell (1), Schwarz (5), Vetter (1)
 
E-Jugend  -  HC Sterkrade 75             21:8  (8:2)
Es spielten: Adrian (3 Tore), Ben (3), Cornelius (3), Fynn, Laurin, Leonard (9), Nikolas (1), Yannis (3), Nele
 
 
++ Einlaufkids TuSEM ++
 
Bereits am Freitagabend waren unsere E-Jugendlichen zu Gast zum 2.Bundesliga-Spiel vom TuSEM Essen gegen Rimpar Wölfe. Die Kids wurden vom TuSEM eingeladen und durften mit den Gästen aus Rimpar einlaufen. Eine super Aktion, die den Jungs und Mädels viel Spaß gebracht hat.
 
 

 

 Danke für die Fotos an Ralf Sonn (www.sonn-photographie.de)

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

Administrator
Montag, 19. September 2016

 

++ Ergebnisse vom Wochenende ++ Spiele kommendes Wochenende ++

 

Wenig erfolgreich verliefen die Derbys unserer Herren gegen den HSV Dümpten. Beide Mannschaften verloren ihre Heimspiele.
Die E-Jugend konnte die Partie gegen den TuS Alastaden für sich entscheiden.

 

 

1.Herren  -  HSV Dümpten                21:25  (12:12)

es spielten: Justen, Pütter; Engels (3 Tore/ davon 1 7M), Diemers (1), Görgens (1), Hinz (1), Jantze (2), Koziorowski, Leck, Reimers, Richter (1), Rosin (8), Schroer (4)

 

2.Herren  -  HSV Dümpten II              16:23  (4:8)

es spielten: Schröter; Gärtner (1 Tor), Gocke (1), Hellenbrandt (3), Krebber (1), Lieblich, Schnell (6), Schwarz (3), Vetter (1)

 

E-Jugend  -  TuS Alstaden                   17:14  (8:6) 

es spielten: Adrian (8 Tore), Ben, Cornelius (1), Fynn, Laurin, Leonard (4), Nana, Nikolas (3), Yannis (1)

 

 

nächster Spieltag:

 

Samstag 24.09.2016   20.00 h   TB Wülfrath - 1.Herren

Sonntag 25.09.2016   13.30 h   E-Jugend - HC Sterkrade 75

Sonntag 25.09.2016   19.30 h   Eintracht Duisburg - 2.Herren

 

Administrator
Freitag, 16. September 2016

 

++ Der Vorstand zum Saisonauftakt ++ Der Kader der 1.Herren ++

 

In schwierigen Zeiten zusammen stehen!

 

Liebe Freunde der HSG,

mit Beginn dieser Saison verabschieden wir uns für einen wohl längeren Zeitraum von den heimlichen Träumen, mit unserer HSG einmal wieder Oberliga-Handball in Mülheim anbieten zu können.

Mit Ablauf der Saison 2015/2016 haben wir aus den unterschiedlichsten Gründen einen Aderlass hinnehmen müssen, wie wir ihn vom Vorstand in der Zeit, in der wir uns im Handballsport engagieren, noch nicht erlebt haben. Nahezu alle Spieler der 1. Mannschaft haben den Verein verlassen; damit nicht genug, die 2. Mannschaft hat sich komplett abgemeldet. Auf unseren Trainer Daniel Hellenbrandt kam die Mammutaufgabe zu, ein komplett neues Team zusammen zu stellen. Das ist Ihm letztendlich auch gelungen, wir konnten viele junge Spieler für uns gewinnen, die seit Beginn der Vorbereitung ganz allmählich zu einer verschworenen Truppe zusammen wachsen. Dieser Prozess ist aber noch lange nicht abgeschlossen und wird wohl auch während der gesamten Saison andauern. Der Mut und die Bereitschaft von Daniel etwas neues aufzubauen verdient zum einen den Respekt vom Vorstand, zum anderen aber auch Respekt und Geduld unserer Zuschauer, die sich darauf einstellen sollten, dass wir uns wahrscheinlich eher im unteren Drittel der Tabelle bewegen werden. Das ist für uns aber überhaupt kein Problem, wir freuen uns auf die neue Saison. Häufig genug haben wir es erlebt, dass vermeintlich schwächere Mannschaften mit Engagement und Zusammenhalt für Überraschungen gut sind.

Wir freuen uns darüber zum ersten Heimspiel der Saison 2016/2017 in der Halle an der Von-der-Tann-Straße ein Lokalderby ausrichten zu können. Mit dem HSV Dümpten begrüßen wir eine Mannschaft, die in der vergangenen Saison als Verbandsligaaufsteiger eine starke Leistung gezeigt und frühzeitig den Klassenerhalt gesichert hat. Anders als wir konnten die Dümptener ihre Mannschaft weitestgehend zusammenhalten. Die Mannschaft spielt bereits seit einigen Jahren mit einem festen Stamm und ist uns in dieser Hinsicht weit voraus.

Unsere langjährigen, treuen Fans werden sich an eine leicht abgeänderte Anwurfzeit gewöhnen müssen. Aus organisatorischen Gründen werden unsere Heimspiele jeweils um 17:45 Uhr angepfiffen. Unsere altbekannte 3. Mannschaft wird zukünftig als 2.Mannschaft firmieren, die Spielklasse ist mit der Kreisliga dieselbe geblieben. Die 2.Mannschaft wird im Anschluss an unsere 1. Mannschaft spielen, Anwurf ist jeweils um 19:30 Uhr.

Wir gehen optimistisch an die neue Saison heran und glauben, dass Sie uns auf unserem, sicherlich nicht leichten Weg, wohlwollend begleiten werden.

 

gez. Vorstand HSG

 

 

++ Der Kader der 1.Herren ++

 

Alexander Pütter (Tor), Tim Justen (Tor)
Tim Görgens (C) (RA/RM), Marco Schroer (RA/RR), Raphael Jantze (RM), Jannik Hinz (RM), Sebastian Engels (RR/RL), Dominik Rosin (RL), Fabio Carlo (RL), Phil Richter (RL/LA), Florain Leck (LA), Marcel Diemers (KL), Tim Koziorowski (KL), Bernd Reimers (Abwehr)

 

Administrator
Mittwoch, 14. September 2016

                        

Administrator
Dienstag, 02. Februar 2016

30./31.01.2016:

 

1.Herren  -  TV Korschenbroich II      17:18  (11:12)

2.Herren  -  TV Biefang II                    15:27  (11:12)

3.Herren  -  TV Biefang III                   31:18  (16:9) 

 

HSG VeRuKa  -  D-Jugend                   16:6  (6:5)

VfL Rheinhausen E1  -  E-Jugend       24:6  (12:5)

 

 

 

23./24.01.2016:

 

TSV Kaldenkirchen  -  1.Herren         25:25 (10:12)

VfB Homberg  -  1.Damen                   31:16 (13:7)

SV Hamborn 90  -  2.Herren               33:20 (16:11)

HSG Duisburg-Süd  -  3.Herren          20:19 (10:8)

 

D-Jugend  -  HC Wölfe Nordrhein    10:28 (5:9)

E-Jugend  -  HC Wölfe Nordrhein     12:10 (6:8)

 

 

16./17.01.2016:

HSG Wesel  -  1.Herren                       29:22 (15:8)

HSG VeRuKA II  -  1.Damen                19:26 (13:14)

TV Walsum-Aldenr.II  -  2.Herren      24:20 (13:11)

HSC Osterfeld  -  3.Herren                  21:15 (7:5)

 

 

JSG Hiesfeld/Aldenr.  -  D-Jugend     15:10 (9:5)

SW Westende Hamborn  -  E-Jugend  11:8 (5:2)

 

 

08./09.01.2016:

 

1.Herren  -  MTV Dinslaken                23:34  (8:12)

2.Herren  -  Alstandener TuS             24:24  (12:10) 

3.Herren  -  Mülheimer TG56            20:18  (10:7) 

 

Alstandener TuS  -  D-Jugend            10:15  (4:9)

SC Bottrop  -  E-Jugend                       15:5  (7:4)

 

Premiumsponsoren

Thomalla

Hauptsponsoren